News


Hatschi 2.0

... ist auf dem Markt. Lange angedacht, geplant und in dieser Sommerpause endlich umgesetzt: das Aufklärungsstück "Hatschi! - ein Baby kommt" für Kinder ab 3 Jahren wurde umgeschrieben. Zwei Wochen Proben liegen hinter uns (s.Bild).

bei den Proben

Was hat sich denn nun geändert am Stück? Die Grundidee und die Figuren sind gleich geblieben. Der Themenschwerpunkt hat sich jedoch leicht verschoben. Stand vorher die Entstehung von Babies im Vordergrund, ist es nun die Situation der kleinen Polly, die erfährt, dass sie bald einen Bruder bekommt und daraufhin empört beschließt, von zuhause auszuziehen. Im Laufe des Stücks erfährt sie durch die urige Figur der Raupe Toukka, dass es zu zweit viel mehr Spaß macht. Grund für die Modifizierung des Stücks war die Relevanz für die Kindergartenkinder für die wir zumeist spielten. Ein neues Geschwisterchen zu bekommen und eifersüchtig zu sein, ist da durchaus Thema. Aufklärung á la "Wo bekommen die Babies her?" eher weniger.

Darüber hinaus ist Hatschi 2.0 insgesamt musikalischer geworden. Drei neue Lieder fanden Eingang, meine persönlichen Ohrwürmer der letzten Wochen. Ich danke an dieser Stelle Frank Spannaus, einem Freund und äußerst talentiertem Pianisten, dem wir so manche Anregung und gelungene Studioversionen verdanken.

Eine Umbesetzung gab es auch. Toukka spielt jetzt Polly, Toukkas Rolle wird nun von Christian Ache-Jahning ausgefüllt, seines Zeichens Musiker und ... mein Ehemann. :) Herzlich willkommen im Team, Chris!

Chris als Raupe

Ich finde die Änderungen sehr gut und freue mich darauf, das Stück zu spielen. Gestartet sind wir bereits an diesem Wochenende mit der neuen Version und gelungener Premiere im AWO Kindergarten Vorstadtstrolche in Bergkamen. Herzlichen Dank an Frau Böhm & Team für die Einladung! Wir hatten viel Spaß!

Anmelden


Passwort vergessen?
Regenbogen_klein