1.665€ erspielten wir für den TABU e.V…

… bei unserem Auftritt am 9.3. mit der *theaterspiel-Komödie `50 oder die junge Kunst des Alterns´. Und dann kamen noch knappe 500 Euro aus dem Verkauf von Brötchen und Getränken sowie weiteren Spenden dazu. Der Erlös von insgesamt 2115 Euro dieser Benefiz-Veranstaltung geht an das Projekt „Beschnittene Würde“ von Tabu e.V., ein Projekt gegen Genitalverstümmelung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.